Seminar "Die Rolle der modernen Führungskraft"

Interessant für: Führungskräfte, Führungskräftenachwuchs

 

Nutzen: Die Teilnehmer werden sich bewusster über ihre Aufgaben und Anforderungen als Führungskraft und erkennen die Verantwortung, die mit ihrer Position und Funktion einher geht. Sie erfahren, wo ihre Stärken liegen und woran sie und ihr Teams künftig arbeiten. Das gibt ihnen ein neues Selbstverständnis als Führungskraft - sie gehen mit mehr Sicherheit und Selbstvertrauen an die Arbeit.

 

Ablauf/Inhalte:

  • Was bedeutet Führung
  • Rolle der Führungskraft
  • Führungsstile
  • Anforderungen an die Führungskraft
  • Einschätzung der eigenen Stärken/Entwicklungsbereiche
  • Mitarbeiterführung (Erkennen der Mitarbeiter: Motive/Motivatoren der Mitarbeiter)
  • Gesprächstechniken /Modell: Führungsquadrat
  • Praxisfälle (Gespräche mit Mitarbeitern)

Methodik:

  • Gruppenarbeiten
  • Einzelarbeiten
  • Diskussion im Plenum
  • Rollenübungen
  • Video-Analysen

Dauer: jeweils 2 Tage, maximal 12 Teilnehmer


Referentin: Silvia B. Pitz, Trainerin, Moderatorin, Coach

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CUP-Institut GMBH, München