Seminar "Kommunikation im Führungsalltag"

Interessant für: Führungskräfte, Führungskräftenachwuchs

 

Nutzen: Die Teilnehmer lernen, ihre Kommunikation als Führungskraft klar und zielführend einzusetzen. Sie erreichen durch geeignete Gespräche mit ihrem Team die Unternehmensziele und meistern auch schwierige Situation mit Hilfe der erlernten Kommunikationstechniken. Der Begriff Coach wird mit Leben gefüllt, und sie entwickeln sofort anwendbare Methoden, um Coaching in ihrem Führungsalltag gezielt und nachhaltig einzusetzen. Ihre authentische Sicherheit bei allen Gesprächen führt nicht nur zu einer kontinuierlichen Weiterentwicklung ihres Teams, sondern macht sie auch zu einem geschätzten Konversationspartner im Unternehmen.

 

Ablauf/Inhalte:

  • Grundlagen der Kommunikation
  • Kommunikationsmodell (Schulz von Thun)/Übungen
  • Gesprächsarten mit Mitarbeitern, wiederholen und verfeinern
  • Dialektik im Führungsdialog
  • Führung und Coaching
  • Delegation
  • Erarbeiten eines regelmäßigen Coaching/Kommunikationsplanes mit den Mitarbeitern

Methodik:

  • Gruppenarbeiten
  • Einzelarbeiten
  • Diskussion im Plenum
  • Rollenübungen
  • Video-Analysen

Dauer: jeweils 2 Tage, maximal 12 Teilnehmer

 

Referentin: Silvia B. Pitz, Trainerin, Moderatorin, Coach

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CUP-Institut GMBH, München