Interesse, bei uns mitzuarbeiten?

 

Wir wollen das C.U.P.-Institut und die C.U.P.-Akademie personell und fachlich weiter ausbauen, um der steigenden Nachfrage nach qualifizierter Beratung und guten Trainings qualitativ und quantitativ gerecht werden zu können. Deswegen suchen wir den Kontakt zu engagierten Experten aus den Bereichen der Unternehmens- und Organisationsberatung, der Psychischen Gefährdungsbeurteilung, des Betrieblichen Gesundheits-Management, des Systemischen Coachings, der Psychotherapie und der Persönlichkeitsentwicklung, ob als Mitglied unseres Teams, Kooperations-Partner, als Referent in unserer C.U.P.-Akademie oder als Mitglied unseres Fachlichen Beirats.

  • Wenn Ihnen unsere Instituts-Philosophie etwas sagt und Sie aktiv daran mitarbeiten möchten, dass es um die Psychische Gesundheit in Deutschland wesentlich besser bestellt sein muss als heute,
  • wenn Sie davon überzeugt sind, dass im Sinne von "Körper-Geist-Seele" nur ein ganzheitlicher,  integrierter, systemischer und schulen-/fächerübergreifender Ansatz wirklich nachhaltig hilfreich sein kann, um die Psychische Gesundheit, das Selbstsystem und die Resilienz zu stärken und zu stabilisieren,
  • wenn Sie Ihr Metier beherrschen, Freude an Ihrem Beruf haben und lösungs- und handlungsorientiert arbeiten,
  • wenn Sie davon überzeugt sind, dass ein gesundes und gut fundiertes Selbstbewusstsein eine der wesentlichsten Voraussetzungen für ein erfülltes, glückliches und verantwortungsbewusstes Leben und eine ausgeglichene Work-Life-Balance darstellt, und dass man Selbstbewusstsein, Ausstrahlung, ein gutes Selbst-Management lernen kann,
  • wenn Sie ein kreativer Querdenker sind und Freude daran haben, bei der Erhaltung und Förderung der Psychischen Gesundheit auch einmal auf  Neuen Wegen zu gehen,
  • wenn Sie Freude daran haben, in einem dynamischen, lebendigen Team von Mitgliedern aus den unterschiedlichsten Fachbereichen an unserer Vision mitzuarbeiten,
  • wenn Sie daran mitarbeiten möchten, die Welt und das menschliche Miteinander noch ein bisschen besser zu machen,

dann könnten wir für einander interessant sein, dann sollten wir Kontakt aufnehmen und uns kennen lernen.

 

Wir suchen den Kontakt zu:

  • Experten/Expertinnen für das Betriebliche Gesundheits-Management
  • Experten/Expertinnen für die psychische Gefährdungsbeurteilung gemäß § 5, ArbSchG
  • Systemisch arbeitenden Coachs
  • Fitness-/Personal-Trainern/Trainerinnen
  • Psychotherapeuten/Psychotherapeutinnen (alle anerkannten Therapie-Bereiche)
  • Arbeits-Mediziner
  • Organisations-Psychologen
  • Case-Manager in der Klienten-Betreuung
  • Studenten und Doktoranden, die ihre Examensarbeit bzw. ihre Doktorarbeit zu Themen im Bereich der Psychischen Gesundheit schreiben möchten

Interessiert? Dann rufen Sie uns bitte an oder schicken Sie uns eine Nachricht per eMail

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CUP-Institut GMBH, München