Wir arbeiten dafür, Unternehmen stark zu machen.

 

Wir unterstützen Sie bei Ihrem Ziel, Motivation, Gesundheit und Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter zu fördern - und das in einer Win-Win-Situation: gesunde, motivierte und zufriedene Mitarbeiter arbeiten und engagieren sich für Ihr Unternehmen, und Sie verbessern gleichzeitig die Profilierung und Positionierung in Ihren Absatz- und Personalmärkten, steigern Ihre Produktivität und senken Ihre Kosten.

 

 "Profit und Mitarbeiterzufriedenheit sind kein Gegensatz, im Gegenteil: sie bedingen einander."

 

Psychische Gefährdungsbeurteilung nach § 5, ArbSchG seit 2014 - jetzt auch nach § 3, Abs. 1 ArbStättG - Pflicht für ALLE Arbeitgeber!

Nutzen Sie bitte unser Gratis-Webinar "Psychische Gefährdungsbeurteilung - nur eine Pflichtaufgabe?"

 

 

Die nächsten Termine:

 

25. Januar 2018, 14.00 Uhr         *   31. Januar 2018, 14.00 Uhr     *  7. Februar 2018, 14.00 Uhr     

 

Unsere Beratungs-Angebote

Betriebliches Gesundheits-management (BGM)

Die Realisierung von Mitarbeiter-Gesundheit und Mitarbeiter-Motivation muss von oben nach unten organisiert, umgesetzt und als elementarer Bestandteil der Unternehmens-Leitlinien und der Unternehmens-Kultur festgeschrieben werden.

Psychische Gefährdungs-beurteilung (§ 5, ArbSchG)

Seit 2014 Pflicht für alle Arbeitgeber mit mindestens

einer/einem versicherungs-pflichtigen Mitarbeiterin / Mitarbeiter. Die Nichtbe-achtung dieser gesetzlichen Verpflichtung könnte mit erheblichen Risiken verbunden sein.

Externes Case-Management (ECM)

Die Vorteile eines externen Case-Managements gegenüber einem internen Case-Management durch Betriebspsychologen oder betriebsinterne Anlaufstellen sind bedeutsam: zum einen wird die absolut notwendige Anonymität sichergestellt, zum anderen müssen die Unternehmen nicht die not- wendigen Kapazitäten mit Fixkosten-Charakter vorhalten.

Coaching in Unternehmen

Coaching ist ein wesentlicher Bestandteil einer zukunfts-orientierten und nachhaltigen Personalentwicklungs-Politik., zumal wenn Coaching präventiv eingesetzt und eine Coaching-Philosophie im Unternehen etabliert ist.

Employer Branding "Arbeitgeber-Marke"

Die Schaffung einer positiven Arbeitgeber-Marke durch eine attraktive Positionierung und Profilierung im Personalmarkt ist angesichts der angespannten Situation in diesem Markt von größter strategischer Bedeutung.

Allgemeine Personalberatung

  • Überprüfung und Weiterentwicklung der Führungsgrundsätze
  • Personalentwicklung
  • New-Placement/Out-Placement-Beratung
  • Coaching als Instrument der Personal-entwicklung
  • Mentoring

Betriebliches Burnout-Frühwarnsystem

Besonders die Unternehmens-leitungen und die Manager von Unternehmen sind gefragt, präventive Maßnahmen für ihre Mitarbeiter und sich selbst zu treffen. Hier besteht akuter Aufklärungs- und Weiterbildungsbedarf.

Wirtschafts-Mediation

Bei vielen Konflikt-Situationen ist die Mediation als strukturiertes, lösungs- und zukunfts-orientiertes Verfahren effektiv und zielführend, denn das Ziel der Mediation ist eine selbstbestimmte, einvernehmliche, konkrete Vereinbarung, die den Bedürfnissen und Interessen der Parteien entspricht.

Employee Assistance Program (EAP)

Wenn es den Mitarbeitern gut geht und sie möglichst wenige private Probleme mit in die Arbeit nehmen, ist damit im Sinne einer win-win-Situation eine der wesentlichsten Grundvoraussetzung für einen nachhaltigen Unternehmen-serfolg geschaffen.

C.U.P.-Akademie

Die C.U.P.-Akademie als Komplementär-Element der Triade aus "Wollen", "Dürfen" und "Können" offeriert ein umfangreiches Spektrum an Führungs-Seminaren, die sich schwerpunktmäßig mit der psychischen Gesundheit und der "gesunden Führung" befassen.

News++++News++++ News++++

Das Thema der psychischen Gesundheit in der Arbeit ist hochaktuell. Wir werden versuchen, Sie an dieser Stelle über neue Entwicklungen und Erkenntnisse auf dem Laufenden zu halten.

Wir über uns

  • Unsere Instituts-Philosophie
  • Unser Team
  • Unsere Kooperations-Partner
  • Unser Fachlicher Beirat

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CUP-Institut GMBH, München