Allgemeine Personalberatung

Das C.U.P.-Institut bietet einen umfangreiches und ganzheitliches Programm im Bereich der Personalberatung an: Gestaltung und Durchführung von Beurteilungsmaßnahmen (Assessment-Center, Management-Audits o.a.), Überprüfung und Weiterentwicklung von effizienten Führungs-Systemen und -Instrumentarien, Erarbeitung/Überarbeitung von Personalentwicklungs-Konzepten, Konzeptionierung und Durchführung von Weiterbildungsmaßnahmen, Vergütungsberatung, Newplacement-Beratung, Karriereberatung, Unterstützung bei strategischen oder konzeptionellen Fragestellungen der Personalarbeit. Unsere Angebote im Bereich "Personalberatung" haben wie in den anderen Beratungsbereichen die "Mitarbeiter-Zufriedenheit" im Fokus.

Unsere Beratungsangebote im Bereich der allgemeinen Personalberatung

Überprüfung und Weiterentwicklung der Führungsgrundsätze

 

Führungsgrundsätze, häufig auch Führungsrichtlinien genannt, sind abgeleitet aus dem Unternehmenszweck, dem Unternehmensleitbild und den Unternehmenswerten und bilden die Leitlinien der Führung eines Unternehmens. Die Führungsgrundsätze sind an Vorgesetzte, Mitarbeiter, Eigentümer und Geschäftspartner gerichtete Aussagen, die den Handlungsrahmen der Vorgesetzten bilden.
Führungsgrundsätze sind eine wichtige Informationsquelle für Führungskräfte und Mitarbeiter über Normen und Erwartungen des Unternehmens an das Leistungs- und Sozialverhalten der Mitarbeiter. Ferner stellen sie eine Verpflichtung der Führungskräfte zu entsprechenden Handlungen dar. Führungsgrundsätze bieten somit eine Standardisierungsfunktion, da die Grundprinzipien der Führung hierin enthalten sind. Ferner bieten sie auch eine Orientierung für Führungskräfte und können das Image eines Unternehmens nach außen hin verbessern. >>>Weiterlesen

 

New-Placement / Out-Placement - Beratung

 

Trennungssituationen zwischen Unternehmen und Führungskräften lassen sich oft nicht vermeiden und gehören damit in einer gewissen Art und Weise zum Alltag. Hier setzt die New- bzw. Outplacement-Beratung ein. Immer mehr Firmen bieten ihren Mitarbeitern, von denen sie sich trennen, diese Hilfe an. Für das Unternehmen ist es wichtig, nach innen wie nach außen das Bild eines fairen, sozialverträglichen und verantwortungsvollen Vorgehens zu wahren. Gelingt dies, so wirkt es sich positiv auf Identifikation und Motivation verbleibender Mitarbeiter und auf das Erscheinungsbild des Unternehmens in der Öffentlichkeit aus. Outplacement-Beratung ist heutzutage nicht mehr auf Manager beschränkt, sondern kommt auch anderen qualifizierten Mitarbeitern zugute. >>>Weiterlesen

 

Personalentwicklung

 

Die kontinuierliche Weiterbildung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellt einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil für Ihr Unternehmen dar. Um dieses Ziel zu verwirklichen, unterstützen wir Sie in einem ersten Schritt bei der Ausarbeitung von Anforderungsprofilen. Im zweiten Schritt werden die tatsächlich vorhandenen Kompetenzen der einzelnen Mitarbeiter/innen im Potenzialprofil erfasst. Aus der Differenz zwischen dem Anforderungsprofil und dem Potenzialprofil ergibt sich der Personalentwicklungsbedarf. Die betreffenden Entwicklungsmaßnahmen orientieren sich immer am unmittelbaren Bedarf. Beispiele sind Trainingseinheiten aus der Führungswerkstatt, Teamtraining oder Coaching.

Angebote im Bereich Personalentwicklung

  • Coaching als Instrument der Personalentwicklung
  • Mentoring
  • Potenzial Assessment >>>Weiterlesen
Druckversion Druckversion | Sitemap
© CUP-Institut GMBH, München